Geistiges Heilen bei Schmerzen

Viele Patienten suchen einen Heiler wegen Beschwerden auf, die mit Schmerzen verbunden sind. In den meisten Fällen haben diese Patienten einen Weg durch schul- und komplementärmedizinische Behandlungsmethoden hinter sich, ohne dass ihnen geholfen werden konnte.

 

Schmerzbehandlung durch Geistiges Heilen kann erfolgreich sein, wie verschiedene Studien belegen (1). Jeder dieser Studien zeigt jedoch auch, dass Geistiges Heilen nicht grundsätzlich erfolgreicher als medizinische Behandlungen ist und diese auch nicht vollständig ersetzen kann. Der Heilerfolg hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, die nicht immer messbar sind. Immerhin ist auch Geistiges Heilen eine Möglichkeit der (Schmerz)behandlung.

 

Als Folge wird z.B. Therapeutic Touch oder Touch für Health (beides Varianten des Handauflegens) in verschiedenen Kliniken in den USA gelehrt und von Krankenschwestern zur Unterstützung eines Heilungsprozesses angewendet. Auch in Deutschland gibt es verschiedene Kliniken z.B. in Essen, Berlin und Freiburg, in denen zusätzlich zur medizinischen Versorgung Beschwerden durch Handauflegen gelindert werden.

 

In diesem Workshop wird ein Fragesystem vorgestellt, mit dessen Hilfe Heiler und Patient ähnlch wie bei der Organsprache den tieferen Sinn eines Schmerzes erkennen können. Diese Erkenntnis kann dem Patienten dann zusätzlich zur eigentlichen Heilbehandlung helfen, einen Schmerz schneller und dauerhafter auflösen zu können.


[i]Meehan, Thérèse Connell: An Abstract of the Effect of Therapeutic Touch on the Experience of Acute Pain in Postoperative Patients,unveröffentl. Dissertation, Universität New York 1985.
Keller, Elizabeth / Bzdek, Virginia: “Effects of therapeutic touch on tension headache pain”, Nursing Research 1986, 35, 101-104.
Meehan, Thérèse Connell: “Therapeutic touch and postoperative pain: a Rogerian research study”, Nursing Science Quarterly 1993, 6(2), 69-78.
Redner, Robin / Briner, Barbara / Snellman, Lynn: “Effects of a bioenergy healing technique on chronic pain”, Subtle Energies 1991, 2(3), 43-68
Castronova, Jerri / Oleson, Terri: “A comparison of supportive psychotherapy and laying-on of hands healing for chronic back pain patients”, Alternative Medicine 1991, 3(4), 217-226
Sundblom, D. Markus / Haikonen, Sari u.a.: “The effect of spiritual healing on chronic idiopathic pain – A medical and biological study”, Clinical Journal of Pain 1994, 10, 286-302
Misra, Margaret M.: The Effect of Therapeutic Touch on Menstruation (master´s thesis), Long Beach, California State University 1994
Slater, Victoria E.: The safety, elements, and effects of Healing Touch on chronic non-malignant abdominal pain, University of Tennessee, Knoxville, College of Nursing 1996
Peck, Susan D.: The Effectiveness of Therapeutic Touch for Decreasing Pain and Improving Functional Ability in Elders with Arthritis, Dissertation, University of Minnesota 1996
Gordon, Andrea / Merenstein, Joel H. / D´ Amico, Frank u.a.: “The effects of Therapeutic Touch on patients with osteoarthritis of the knee”, Journal of Family Practice 1998, 47(4), 271-277
Dressen, Linda J. / Singg, Sangeeta: “Effects of Reiki on pain and selected affective and personality variables of chronically ill patients”,
Subtle Energies 1998 9(1), 51-82

 



 

Termine 2017   jeweils  14 - 19 Uhr


Montag,       23.01. 
Mittwoch,    29.03.
Freitag,       02.06.
Montag,       25.09.
Donnerstag, 16.11. 


 

Teilnahmegebühr:

60 Euro

 

Bitte warme Socken und Schreibzeug mitbringen

 

 

Weitere Informationen und Anmeldungen

Adresse

Institut für Spirituelle Heilkunst
Cornelia und Jürgen Bongardt
Weiherstr. 16
53359 Rheinbach

Wegbeschreibung und Karte

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

 

+49 2226 14104

 

Sie erreichen uns telefonisch am besten zwischen 08.30 Uhr und 09.30 Uhr, oder sprechen Sie auf den AB, wir rufen zurück..

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten schicken Sie uns bitte über unser Kontaktformular eine kurze Nachricht.

Aktuelles

Die Heilerausbildung beginnt wieder am 19./20. August 2017.

Informationen und Anmeldung 
Der nächste Beginn ist dann am 14./15. Oktober 2017

 

Schnuppertag zur Heilerausbildung
Mi 26.07.  16 - 21 Uhr
Do 10.08.  16 - 21 Uhr


Supervisionen für Teilnehmer an der Heilerausbildung bis Anfang August 2017:

 

Freitag, 30.06.  14 - 20 h
Freitag, 07.07.  14 - 20 h
Freitag, 21.07.  14 - 20 h
Freitag, 04.08.  14 - 20 h
Freitag, 25.08.  14 - 20 h

 

Heilerausbildung  in Luxemburg.
Weitere Infos siehe hier

 

Seminarreise
Maria Magdalena
in die Provence
:

Die nächsten Termine in 2018: 09. - 16. Juni und vom 16. - 23. Juni 2018.

für weitere Infos hier klicken

 

Offenes Heilertreffen
Do 03.08. ab 18 h
Kostenlos und offen für Heiler und Interessenten

Anmeldung notwendig
 

Veranstaltungen mit Frank Breburda

 

 

 

 

 

 

 

 


Neue Termine für 2017 in Vorbereitung
Weitere Informationen auch
www.hypno-balance.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut für Spirituelle Heilkunst Cornelia und Jürgen Bongardt