Geistiges Heilen bei akuten und chronischen Rückenbeschwerden

Die Wirbelsäule ist nach Rüdiger Dahlke unser „verbindlichstes“ Organ. Und tatsächlich verbindet sie das Oben mit dem Unten. Darüber hinaus ist sie aber noch mehr. Allein der Name deutet an, dass sie eine Säule ist, also etwas, was halt gibt, was auch Stütze ist.

 

Mit ihrer Doppel-S-Form ist sie eines der Organe, das typisch menschlich ist. Allein durch diese Form ist ein aufrechter Gang auf unseren Beinen möglich, die sonst bei anderen Wirbeltieren nur die Hinterbeine wären.

 

Mit einer gut funktionierenden Wirbelsäule können wir also „aufrecht“ stehen und „aufrecht“, oder mit einem „aufrechten Gang“ durch unser Leben gehen. Gleichzeitig können wir dies federnd sehr beweglich tun. Ihre Aufgabe ist es also, dem Menschen die aufrechte Haltung zu ermöglichen und gleichzeitig als elastische und sprungfederartige Stützsäule zu fungieren. Was für den Körper gilt, trifft natürlich entsprechend auch für alle nichtkörperlichen Bereiche zu.

 

Im theoretischen Teil gibt es Erklärungen zur Bedeutung der einzelnen Abschnitten der Wirbelsäule. Er wird erklärt, welche inhaltlichen Verbindungen es zu den Chakras gibt, welche Themen den einzelnen Wirbeln nach Dorn und nach der chinesischen Meridianlehre zugewiesen werden.

 

Im praktischen Teil werden bestimmte Übungen aus dem allgemeinen Geistigen Heilen und aus dem Jin Shin Jyutsu geübt. Ebenso können Rückenbeschwerden mit Hilfe bestimmter Meridianpunkte energetisch behandelt und spürbar gelindert werden.





Termine 2017   jeweils 14 - 19 Uhr
 

Mittwoch,      08.03. 

Freitag,         26.05. 
Mittwoch,      12.07. 
Sonntag,       17.09.  10 bis 15 Uhr

Donnerstag,  07.12.

 

Teilnahmegebühr:

60 Euro

 

 

Bitte warme Socken und Schreibzeug mitbringen.

 

 

 

Weitere Informationen und Anmeldungen

Adresse

Institut für Spirituelle Heilkunst
Cornelia und Jürgen Bongardt
Weiherstr. 16
53359 Rheinbach

Wegbeschreibung und Karte

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

 

+49 2226 14104

 

Sie erreichen uns telefonisch am besten zwischen 08.30 Uhr und 09.30 Uhr, oder sprechen Sie auf den AB, wir rufen zurück..

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten schicken Sie uns bitte über unser Kontaktformular eine kurze Nachricht.

Termine zur Heilerausbildung

Die Heilerausbildung beginnt wieder am 14./15. Oktober 2017.

Informationen und Anmeldung 

 

Der nächste Beginn ist dann am 13./14. Januar 2018

 

Supervisionen für Teilnehmer an der Heilerausbildung bis Ende November 2017:


Freitag, 22.09.  14 - 19 h
Freitag, 20.10.  14 - 20 h
Freitag, 03.11.  14 - 20 h
Freitag, 17.11.  14 - 20 h

 

Terminänderungen

Workshop Maria Magdalena - wer sie wirklich war jetzt am Dienstag, den 03.10. von 11 - 16 Uhr. Hier weitere Infos

 

Seminare im Ausland

Spirituelle Entdeckungsreise zur Kathedrale von Chartres
24. - 27. Mai 2018

für weitere Infos hier klicken

Seminarreise
Maria Magdalena
in die Provence
:

Der nächste Termine in 2018: 09. - 16. Juni
für weitere Infos hier klicken

 

Maria Magdalena Retreat
vom 16. - 23. Juni 2018.

für weitere Infos hier klicken

 

Workshops und Vorträge  in Luxemburg.
Weitere Infos siehe hier

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut für Spirituelle Heilkunst Cornelia und Jürgen Bongardt